Frontbild SturzZentrum Schweiz

Fachvorträge zur Aufklärung - Sturzprophylaxe

Durch Fachvorträge vor Ort vermitteln spezialisierte Referenten wichtige Tipps und Tricks zur Sturzprophylaxe. Aktuelles Wissen aus der Forschung soll ohne Umschweife der Bevölkerung zugänglich gemacht werden. Die Aufklärung über relevante Massnahmen und Möglichkeiten steht im Vordergrund. Bieten Sie Ihren Einwohnern die Möglichkeit zur Weiterbildung in die eigene Gesundheit.


Sturzprävention - Tipps und Tricks zur Sturzprophylaxe

auf Anfrage 19 - 20 Uhr

Fachvortrag - Dauer 45 Minuten 
In diesem anregenden Vortrag erfahren Sie viele kleine Tipps und Tricks zur Sturzprävention. Ob das richtige Schuhwerk oder die richtige Sehhilfe sinnvoll ist, ob der Teppich richtig befestigt ist, ob Medikamente im Spiel sind, ob es gerade pressiert. Wie man die Auswahl der richtigen Übungen vornimmt. Ein Fachvortrag, der die Dinge beim Namen nennt, der offensichtliches und nicht so offensichtliches unter die Lupe nimmt und viele Anregungen zum Zu-Hause-Umsetzen bereithält. Besonders geeignet auch für ein hochaltriges Publikum.

Weitere Informationen zum Vortrag "Sturzprävention - Tipps und Tricks zur Sturzprophylaxe"

Veranstaltungsort: Gemeinde


Neue Erkenntnisse aus der internationalen Sturzforschung

auf Anfrage 19 - 20 Uhr

Fachvortrag - Dauer 45 Minuten 
Die internationale Sturzforschung präsentiert überraschende Erkenntnisse. Ob Sturzimpfung, Tanzstation oder Tai Chi - die Resultate machen Mut. Stürzen ist kein Schicksal, die "Sturzkrankheit" auch im hohen Alter weitgehend heilbar. Wie, das erfahren Sie an diesem interaktiven Fachvortrag, der aktuelles Wissen aus Sportgerontologie und Sturzprävention für Sie auf den Punkt bringt. 

Weitere Informationen zum Vortrag "Neueste Erkenntnisse aus der internationalen Sturzforschung"

Veranstaltungsort: Gemeinde


Sich ausgewogen ernähren ist nicht gut genug - schon gar nicht im Alter

auf Anfrage 19 - 20 Uhr

Fachvortrag - Dauer 45 Minuten
Unser Brennstoff, die Nahrung, die wir unserem Körper, unseren Zellen Tag für Tag zuführen, spielt bei der Frage, wie wir älter werden, eine entscheidende Rolle. Das seit 60 Jahren dauernde Ernährungsexperiment der westlichen Welt ist gescheitert. Denn in dieser Zeit ist die Zahl von Adipositas, Herzinfarkt, Diabetes, Krebs und rheumatische Leiden explodiert. Der Körper verzeiht lange, aber es kommt der Zeitpunkt, wo wir uns auf eine artgerechte, natürliche Ernährung zurück besinnen müssen. Besser heute als erst morgen.

Weitere Informationen zum Vortrag "Ernährung und Alter"

Veranstaltungsort: Gemeinde


Sturzgefahr gebannt - wie Tanzen uns wieder leichtfüssig werden lässt

auf Anfrage 19 - 20 Uhr

Fachvortrag - Dauer 45 Minuten
Tanzen gilt als eine sehr effektive Form der Sturzprävention. Wenn kein Partner verfügbar ist, gibt es auch Angebote wie Everdance oder Jacques-Dalcroze-Tanzen. Oder ein Tanzboden-Tanzen für zu Hause. Viele Möglichkeiten zur Sturzprophylaxe sind in der Forschung gut untersucht, aber haben den Weg zu Betroffenen, die davon profitieren können, noch nicht gefunden. Dieser Vortrag schliesst die Lücke. Haben Sie in Ihrer Gemeinde kürzlich ein neues Tanzprogramm eingeführt? Möchten Sie Ihren Bewohnern das Tanzen aus einer anderen Perspektive näherbringen? Tanzen als Sturzprävention, ein spannender und lebendiger Vortrag mit interaktiven Elementen.

Weitere Informationen zum Vortrag "Sturzgefahr gebannt"

Veranstaltungsort: Gemeinde


Osteoporose und Vorbeugung - Was tun wir für unsere Knochen?

auf Anfrage 19 - 20 Uhr

Fachvortrag - Dauer ca. 1 h
Osteoporose-Vorbeugung ist ein wichtiges Thema. Mit einfachen Massnahmen kann man sich effektiv schützen. Dieser Vortrag vermittelt Forschungswissen und einfache Tipps und Tricks, die man gut im Alltag umsetzen kann. Unsere Knochen sind ein hochdynamisches Gewebe, das es zu pflegen gilt. Osteoporose-Vorbeugung hat sehr viel mit Wissen zu tun.

Weitere Informationen zum Vortrag "Osteoporose und Vorbeugung"

Veranstaltungsort: Gemeinde


Wir bieten Fachvorträge zum neusten Stand der internationalen Sturz-Forschung in Ihrer Gemeinde an.

info(at)sturzzentrum.ch oder 044 450 50 10

Nächste Veranstaltungen


Am 21. Oktober 2019
Gemeinde Lustenau (AT): Öffentlicher Vortrag "Füsse ganz gross geschrieben".
Der Eintritt ist frei. Keine Anmeldung erforderlich.

Am Fr, 8.11.19 / Sa, 9.11.19
Zürich: "Sicher auf den Beinen - Tipps für den Alltag" - öffentlicher Vortrag
Zeit: 17 Uhr / noch offen
Veranstaltungsort: Präventionsmesse im HB Zürich
Veranstalter: Prävention und Gesundheitsförderung im Kanton Zürich


SturzZentrum Schweiz

044 450 50 10
info@sturzzentrum.ch

527efb333