Frontbild SturzZentrum Schweiz

Vortrag "Sich ausgewogen ernähren ist nicht gut genug - schon gar nicht im Alter"

Thema

Der junge Körper verzeiht vieles. Mit den Jahren aber kommt manches zusammen, was die Empfindlichkeit und Erschöpfung des Darmes erhöht. Emulgatoren, versteckte Zucker, leeres Gemüse, geschluckte Medikamente setzen dem älteren Menschen zu. Frohes, gutes Altern braucht die richtige Nahrung, die richtigen Nährstoffe. Aber wie?

Dauer

45 Minuten Vortrag mit anschliessender Diskussion

Inhalt

Wir sind, was wir essen. Unser Brennstoff, die Nahrung, die wir unserem Körper, unseren Zellen Tag für Tag zuführen, spielt bei der Frage, wie wir älter werden, eine entscheidende Rolle. Der Körper verzeiht lange, aber es kommt der Zeitpunkt, wo wir uns auf eine artgerechte, natürliche Ernährung zurück besinnen müssen. Besser heute als erst morgen.

  • Ausgewogen essen und alles ist gut?
  • Vergleich der internationalen Ernährungsempfehlungen
  • Bausteine, die im Alter wichtig werden
  • Fieberkurve Insulinspiegel
  • Gute Fette, böse Fette
  • Eier ja, Eier nein?
  • Und was ist mit Kaffee und Wein?
  • Wie wir unseren Muskeln Gutes tun
  • Adieu Entzündungen, adieu Zivilisationskrankheiten

Es gibt kaum etwas Individuelleres als das persönliche Essverhalten. Dieses unterscheidet sich nicht nur von Kultur zu Kultur sondern auch von Mensch zu Mensch. Um Erkenntnisse über das eigene Verhalten zu erhalten, macht eine Standortbestimmung viel Sinn. Wie steht es wirklich um mein / um unser Ess- und Trinkverhalten?So erkennen alle Teilnehmer, wo sie sich punkto Ernährung befinden, kennen um ihren Handlungsbedarf und können nach eigenem Ermessen Änderungen zum Besseren vornehmen. 

In der richtigen Ernährung liegt eine grosse Kraft. Denn wir sind tatsächlich, aus dem Stoff gewoben, den wir essen. Ob dieser Stoff lange hält, geschmeidig, glänzend und schön bleibt oder frühzeitig Risse bekommt und brüchig wird, ist in erste Linie von unserem Essverhalten abhängig. Und nein: ausgewogen ist nicht gut genug!

Veranstaltungsort

in Ihrer Gemeinde

Terminvereinbarung unter info(at)sturzzentrum.ch.

Nächste Veranstaltungen


Aufgrund der Corona-Lage finden derzeit keine Fachvorträge statt.



SturzZentrum Schweiz

Steinwiesstrasse 32
8032 Zürich
info@sturzzentrum.ch

527efb333