Frontbild SturzZentrum Schweiz

Vortrag: "Osteoporose-Vorbeugung - Was tun wir für unsere Knochen?"

Thema


Osteoporose-Vorbeugung ist einfach zu bewerkstelligen mit ein paar kleinen Tipps und Tricks, die es zu beachten gilt. Dieser Vortrag stellt die wichtigen Fragen: Ist es Schicksal, dass unsere Knochen stärker oder schwächer werden? Können wir etwas tun? Ihnen die Reize geben, die sie gerne mögen? Training ja, aber welches. Die Nahrung, die sie brauchen. Was ist eine wirksame Osteoporose-Prophylaxe? Antworten auf diese Fragen gibt Ihnen dieser Vortrag mittels eindrucksvoller Bilder und anschaulicher Praxisbeispiele. Osteoporose-Vorbeugung ist in jedem Alter möglich. Am Ende steht die Erkenntnis: unsere Knochen befinden sich in einem ständigen Umbau- und Erneuerungsprozess. Sie sind ein hochdynamisches Gewebe, das es zu pflegen gilt. Nach diesem Fachvortrag wissen Sie auch wie.

Dauer

45 min + 15 min Diskussion
 

Inhalt

    • Was gehen mich meine Knochen an - hohe Relevanz des Themas
    • Wiedersehen in 10 Jahren  - da begegnen sich neue Knochen
    • Osteoporose - jede dritte Frau nach der Menopause ist betroffen
    • Osteoporose-Prophylaxe für jedermann (-frau)
    • Knochendichte erhalten oder gar aufbauen – geht das noch und wenn ja, wie?
    • So geben Sie Ihren Knochen, was diese brauchen

      Veranstaltungsort

      in Ihrer Gemeinde

      Terminvereinbarung unter info(at)sturzzentrum.ch.

      Nächste Veranstaltungen


      Am 21. Oktober 2019
      Gemeinde Lustenau (AT): Öffentlicher Vortrag "Füsse ganz gross geschrieben".
      Der Eintritt ist frei. Keine Anmeldung erforderlich.

      Am Fr, 8.11.19 / Sa, 9.11.19
      Zürich: "Sicher auf den Beinen - Tipps für den Alltag" - öffentlicher Vortrag
      Zeit: 17 Uhr / noch offen
      Veranstaltungsort: Präventionsmesse im HB Zürich
      Veranstalter: Prävention und Gesundheitsförderung im Kanton Zürich


      SturzZentrum Schweiz

      044 450 50 10
      info@sturzzentrum.ch

      527efb333