Forschung - Untersuchungen - Sturzprävention

Wichtige Untersuchungen zum Thema Sturzprävention. Hier finden Sie fundierte Studien zum jeweiligen Thema. Ob Sturzimpfung, Tanzen oder Tai Chi, es gibt gute Ergebnisse in Bezug auf die Sturzprävention durch Training.

 


Tanzen als Sturzprävention - von Tanzmatten bis Rhythmik alles dabei

Bis zu 58% weniger Sturzrisiko. Die Resultate machen Mut. Tanzen als eine leichte Art der Bewegung kristallisiert sich als sehr geeignet zur Sturzprävention heraus

zu den Studien "Tanzen als Sturzprävention"

 


Vitamin D - wer seinen Mangel ausgleicht, fällt weniger

Zwar nur für Vitamin-D-Mangelpatienten, jedoch gibt es einen Zusammenhang zwischen Vitamin-D-Gehalt im Blut und der Standsicherheit. 

zu den Studien "Vitamin D als Sturzprophylaxe"

 


Vitamin K2 - das Calgon für unsere Arterien

Vitamin K2 ist ein eher unbekanntes Vitamin und wird oft mit Vitamin K1 verwechselt. Im Gegensatz zu Vitamin K1 spielt Vitamin K2 eine wichtige Rolle beim Kalziumtransfer vom Blut in die Knochen.  

"mehr zu Vitamin K2"

 

Nächste Veranstaltungen


ETH-Studie: Studienteilnehmer gesucht


Können auditive Signale den Gang unterstützen? Die ETH sucht Studienteilnehmer: mehr


Projekt Balance-Bus

Gleichgewichts-Studie ETH - SturzZentrum - Cereneo


Wir suchen aktuell Teilnehmer für die Gleichgewichts-Studie mit der ETH und der cereneo foundation.


SturzZentrum Schweiz

Steinwiesstrasse 32
8032 Zürich

044 500 94 51

info@sturzzentrum.ch

527efb333